• Schneller Versand nach Österreich
  • 14779 Produkte sofort ab Lager verfügbar
  • 2 Jahre Gewährleistung
  • 14 Tage Geld-zurück-Garantie

SPR 300 Pro 2.8J

SPR 300 Pro 2.8J

Artikelnummer: 12076732800

Verfügbarkeit: Lagernd, geliefert nach Österreich in 1-2 Werktagen

Farbe: Tan
Bezahlarten
Versand und Rückgabe
  • Kostenloser Versand ab € 99,90 Warenkorb
  • Schnellster Versand nach Österreich
  • 2 Jahre Gewährleistung
  • 14 Tage Geld-zurück-Garantie

Beschreibung

Die SPR 300 Pro ist eine lizenzierte Airsoft-Nachbildung eines Scharfschützengewehrs mit integriertem Schalldämpfer von Archwick. Die Ori... mehr anzeigen

Features & Details

Antriebsart:
Federdruck
Hopup:
Variabel
Innenlauflänge:
300 mm
Joule:
2.8 J (ca. 551 FPS, 0.20g BB)
Kaliber:
6mm
Laufgewinde:
None
Magazinkapazität:
59 rds
Schussmodus:
Einzelschuss
Waffenmodell:
SPR-300

Abmessungen und Gewicht

Länge:
51.5 cm
Länge verpackt:
60.3 cm
Breite:
17 cm
Breite verpackt:
33.5 cm
Höhe:
7.1 cm
Höhe verpackt:
10 cm
Gewicht:
2.91 kg
Gewicht verpackt:
4.2 kg

Bewertungen

1 von 1 Bewertungen

5 von 5 Sternen


100%

0%

0%

0%

0%


Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.

19. September 2023

Fantastische, sofort einsatzbereite Repetiermaschine

Fantastic out of the box bolt action

TLDR: Definitiv empfehlen diese bolt action, mein Favorit, leicht zu laufen mit auf dem Feld, schießt awesome aus der Box!; Längere Überprüfung: Ich kaufte diese, um zu sehen, wenn es gut aus der Box als auch für zukünftige Upgrades mit einem massiven Potenzial von 45cc Zylinder durchführen kann. Auch ich wirklich wie das Aussehen. OOTB es schießt ausgezeichnet, mit 0,45g BBs ist es bei 3,1Jish für mich. Die Hop Unit ist großartig, auch wenn ich die Bucking gegen meine Lieblingsmodify X-Range ausgetauscht habe. Sie ist eigentlich ziemlich leise, ein großes Plus für den Akustikschaum und den schalldämpfenden Kolben und Zylinderkopf. Ich habe den inneren Zylinder neu geschmiert, aber wenn man kein dickes Fett verwendet, kommt es zu dem "Twang"-Sound der Feder. Der Abzug (VSR10-kompatibel) ist großartig, reaktionsschnell, kurzer Zug und bissige Pause. Alle Stahl, gute Qualität! Die Hop-Einheit ist bemerkenswert (auch VSR10 kompatibel), vergleichbar mit AA Qualität, es hat TDC. Ich habe vor, sie auf 3,5J aufzurüsten (durchschnittliche Standortgrenze in Cz), das könnte eine einfache Aufgabe sein, indem ich einfach den inneren Lauf (Standard ist 300mm) auf 430mm umstelle, mal sehen. Die Lagerfeder ist bereits M170, so dass keine Chance auf ein Upgrade, dass, es sei denn, Sie sind in Ordnung mit schwereren ziehen. Obwohl, nachdem alles mit PTFE geschmiert fühlt es sich ziemlich leicht zu ziehen. Im Vergleich zu anderen bekannten oder konkurrierenden Scharfschützengewehren ist das SSG10 von schlechterer Qualität und schießt schlechter, das TAC41 schießt gut, aber die Qualität des SPR300 fühlt sich einfach besser an, es ist leichter und einfacher zu handhaben, aber das SPR300 ist buchstäblich 0 Upgrade, wenn 3J für Sie genug ist, im Gegensatz zum TAC. Einige kleine Pluspunkte - Mags passen in AR 5.56 Taschen, klappbarer Schaft Einige Minuspunkte - neue Waffe, nicht viele Aufrüstteile verfügbar (für diejenigen, die mehr als 2,8J mit schweren Kugeln schießen wollen, ansonsten braucht man imo keine Aufrüstteile). Einige Schrauben mussten von der Fabrik aus nachgezogen werden.

TLDR: Definitely recommending this bolt action, my favourite, easy to run with on the field, shoots awesome out of the box!; Longer review: I bought this to see if it can perform well out of the box as well as for future upgrades with a massive potential of 45cc cylinder. Also I really like the looks. OOTB it shoots excellent, with 0.45g BBs it's at 3.1Jish for me. The hop unit is great, though i switched the bucking for my favourite Modify X-Range. It's quite quiet actually, big plus for the acoustic foam and sound dampening piston and cylinder head. I relubed the inner cylinder but not using thick grease results in the twang sound from the spring. Trigger (VSR10 compatible) is awesome, responsive, short pull and snappy break. All steel, good quality! The hop unit is remarkable (also VSR10 compatible), comparable to AA quality, it has TDC. I am planning to upgrade it to 3.5J (average site limit in Cz), that might be an easy task by just switching the inner barrel (stock is 300mm) to 430mm, will see. The stock spring is already M170, so no chance on upgrading that unless you are okay with heavier pull. Though, after lubing everything with PTFE it feels quite easy to pull. Comparing to other known or competitive sniper rifles, SSG10 is worse quality and shoots worse, the TAC41 shoots well but the quality on SPR300 feels just better, it's lighter and easier to handle but the SPR300 is literaly 0 upgrade if 3J is enough for you unlike the TAC. Some small pluses – mags fit AR 5.56 pouches, collapsable stock Some minuses – new gun, not many upgrade parts available (well, for those who want to shoot more than 2.8J with heavy bbs, otherwise imo you don't need upgrade parts). Some screws needed to be tightened from the factory.